MSC Schriftzug Hockey Tennis
MSC-Sponsoren

Bericht von den Bayerischen Meisterschaften der MJB

Erstellt / Aktualisiert am: 21.02.2013


Nach einer sehr erfreulich verlaufenden Saison, bei der sich unsere Mannschaft von Spieltag zu Spieltag bis zur südbayerischen Endrunde taktisch und spielerisch steigern konnte, trafen wir bei der bayerischen Meisterschaft zum vierten (!) Mal in dieser Hallensaison auf unsere "dauernde" Herausforderung: die Jungs von Rot Weiß. In den davor liegenden Spielen der Saison haben wir mit Sieg, Unentschieden und Niederlage alle denkbaren Ergebnisse schon erlebt und so kam in der Siedlerhalle in Nürnberg das Beste am Schluss und unsere taktisch sehr gut eingestellte und sehr engagierte Mannschaft zu einem nie gefährdeten 7 : 3 Erfolg gegen unsere ehemaligen "Angstgegner". Auch beim nächsten Spiel gegen die mit Recht sehr hoch eingeschätzte Mannschaft vom NHTC konnten wir zumindest in der ersten Halbzeit mit 2 : 2 sehr gut Paroli bieten.


Aufgrund von herausragenden Einzelleistungen der Nürnberger Spieler stand es aber am Schluss doch 2 : 4 gegen den bayerischen Meister. Somit war für das Weiterkommen zu den süddeutschen Meisterschaften nun das letzte Spiel gegen Erlangen entscheidend, das unsere Mannschaft souverän mit 7 : 0 gewinnen konnte. Unsere mJB-Mannschaft (verstärkt durch sehr starke A-Knaben) hat in der diesjährigen Hallensaison auf allen Ebenen (taktisch, spielerisch, kämpferisch) einen weiteren großen Schritt nach vorne gemacht und bewiesen, dass sie in Bayern in der Spitze eigene Akzente setzen kann.


Autor: Stefan Joß - Eingestellt von: André Schriever

MSC facebook
MSC twitter
MSC instagram