MSC Schriftzug Hockey Tennis
MSC-Sponsoren

Knaben A: Teilnahme an der DM-Zwischenrunde als Bayerischer Vize-Meister

Erstellt / Aktualisiert am: 17.10.2014


Schon das Halbfinale zur Bayerischen Meisterschaft war ein schweres Spiel. Hier trafen die Knaben A des MSC in einem Lokalderby auf Nürnberger Kunstrasen auf das Team vom TuS Obermenzing. Gegen die mehrmalige Führung des MSC kämpften die Obermenzinger immer wieder an, mussten sich aber am Ende, wenn auch knapp, in diesem Spiel mit 3:2 geschlagen geben.

Ähnlich eng gestaltete sich die Partie am Folgetag im Finale um den Landestitel. Wie schon im Vorjahr standen sich hier der MSC und die HG Nürnberg gegenüber. Zuletzt konnten die Jungs in Weinrot-Grau beim Gegner feiern und betraten nun als Titelverteidiger vor vielen mitgereisten MSC-Fans den Platz.

Zweimal hatten die Knaben A hier die Nase vorn: 1:0 und nach dem Ausgleich der Gastgeber dann das 2:1. Am Ende waren es vielleicht die blitzsauber ausgeführten Eckenvarianten und eine etwas konzentriertere Mannschaftsleistung, die den Ausschlag für den Sieg der HG Nürnberg in diesem Jahr gaben. Mit dem Endergebnis von 2:3 jubelten diesmal die Franken über den Titel.

Als Bayerischer Vize-Meister reisen die Knaben A nun zur Zwischenrunde der Deutschen Meisterschaft nach Stuttgart. Das erste Spiel bestreiten die MSC-Jungs gegen die Gastgeber vom HTC Stuttgarter Kickers und dürfen sich hier auch als Vize-Meister gute Chancen auf einen Erfolg ausrechnen.

Autor: Hanna Ommert - Eingestellt von: Hanna Ommert

MSC facebook
MSC twitter
MSC instagram