MSC Schriftzug Hockey Tennis
MSC-Sponsoren

Guter Start ins Neue Jahr: U 10-Teams des MSC siegreich beim ESV

Erstellt / Aktualisiert am: 07.01.2014


Die ersten Spieltage im U 10-Bereich wurden für 2014 schon absolviert, die Kugel rollt endlich wieder durch die Halle. Einige Spielerinnen und Spieler kamen bereits in den Weihnachtsferien zum Einsatz – mit Erfolg. Allen MSC-Teams gelang beim Dreikönigsturnier des ESV ein guter Start ins Neue Jahr.

Den Maßstab setzten gleich zu Beginn der jährlich wiederkehrenden Veranstaltung die Minis. Mit großem Sportsgeist und viel Leidenschaft errang das Team von Anton Boomes den ersten Platz und Anton gewann seinen ersten Titel als Trainer für den MSC.



Leidenschaftlich ging es auch bei den Knaben D zu, die hinter der Mannschaft aus Riva den zweiten Platz belegten. Die Italiener hatten sich durch den ein oder anderen älteren und deutlich größeren Mitspieler aus eigenen Reihen entscheidend verstärkt, so dass die Jungs von Eva Niedermeier am Ende das Nachsehen hatten. Ähnlich erging es den Mädchen D von Eli und Kathi Kirschbaum, die bei ihrem Turnier einen tollen zweiten Platz erreichen konnten.

Am Nachmittag des ersten Januar-Wochenendes griffen dann jeweils die Mädchen C und Knaben C ins Spielgeschehen ein. Trainer Eddie Martin hatte hier alle Hände voll zu tun. Schließlich waren neben den Mädels bei den Jungs gleich zwei MSC-Teams am Start.

Die Bilanz kann sich auch hier sehen lassen. Die Mädels, nach unglücklicher Niederlage gegen den TuS Obermenzing im Halbfinale ausgeschieden, erkämpften sich mit einem klaren 4:1-Sieg gegen Rot-Weiß München als Drittplatzierte des Turniers noch einen Platz auf dem Treppchen.

Große Freude auch bei den Knaben C: beide Teams spielten ganz vorne mit. Mit einem Sieg im Spiel um Platz drei gegen den TuS Obermenzing und dem Gewinn des Finales gegen den „Dauer-Rivalen“ vom ESV konnten gleich beide Mannschaften jubeln – und die Mädels jubelten gleich noch einmal mit.

Autor: Hanna Ommert - Eingestellt von: André Schriever

MSC facebook
MSC twitter
MSC instagram