Bundesligateams starten in neue Hallensaison

Erste Heimspiele am 3.12. in Heidemannhalle

24.11.22


Am 26. November fällt der Startschuss für die Hallensaison. Beide Bundesligateams müssen als erstes jeweils auswärts antreten. Die Damen spielen samstags um 14.00 Uhr beim Feudenheimer HC und unsere Herren um 16.00 Uhr bei der TG Frankenthal. Für beide Mannschaften, Damen (12.00 Uhr) und Herren (14.15 Uhr), geht's dann sonntags beim TSV Mannheim weiter.

Die ersten Heimspiele beider Mannschaften werden am Samstag, den 3. Dezember angepfiffen. Um 12.00 Uhr treffen die MSC-Ragazzi um 12.00 Uhr auf den SC Frankfurt 1880. Gleich im Anschluss beginnt um 14.00 Uhr das Spiel der Damen gegen den Rüsselsheimer RK.

Beide Teams gehen gut vorbereitet in die nächsten Wochen der Hallensaison und können weitgehend auf ihre bestehenden Kader zurückgreifen. In der vergangenen durch Corona und Quarantäne geprägten Spielzeit konnte das Herrenteam, den Abstieg in Liga 2 in den letzten Begegnungen noch einmal abwenden. Aber auch in dieser Saison liegt für Coach Harry Fritsche der Fokus erst einmal auf dem Klassenerhalt.

Damentrainer Jakob Cyrus kann sich ab sofort komplett auf das Damenteam und den MSC konzentrieren. Mit Beginn der Hallensaison ist die Übergangsphase, in der er zwischen seinem alten Club, dem Wiesbadener THC, und München hin- und herpendelte vorbei. Nun können Coach und Team die gemeinsame Arbeit endlich in vollem Umfang aufnehmen. Neben den bekannten Gesichtern gibt es dort einen Neuzugang: Laura Pfaff vom Bundesligisten TSV Mannheim wird während der Indoor-Saison die MSC-Damen unterstützen.

Neuer Spielort

Neue Saison - neue Halle: Bundesligahockey kann man in den kommenden Wochen in der „Heidemannhalle" in der Paul-Hindemith-Allee 7, in Freimann nahe dem Euro-Industriepark, verfolgen.

Hinweis zur Anfahrt

Im Wohngebiet stehen nur bedingt Parkplätze zur Verfügung. Die Anreise mit dem ÖPNV erfolgt über die U6, Haltestelle Kieferngarten (750 m Fußweg bis zur Halle), oder mit der Buslinie 140 (ab Scheidplatz Richtung Kieferngarten) bis Paul-Hindemith-Allee.

HOWDEN
Adidas Hockey
Stadtsparkasse München