mU14 gewinnt Süddeutsche Meisterschaft

mU16 qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft

12.02.24


Unsere mU14 gewinnt bei dei den Süddeutschen Meisterschaften (SDM) den schwarzen Wimpel und ist damit bei der Deutschen Meisterschaft in Köln am Start (24. - 25.02.2024).

In Tuttlingen startete die Mannschaft nach einem 5:0 gegen den VfL Bad Kreuznach und einem 2:0 über den TSV Mannheim mit zwei Siegen gut ins Turnier. Im letzten Spiel des Tages folgte dann eine 2:4-Niederlage gegen den SC Frankfurt 1880, die aber nichts daran änderte, dass der MSC mit sechs Punkten auf dem Konto den Sprung ins Halbfinale geschafft hatte. Hier setzte sich das Team mit einem 2:1 gegen den HC Ludwigsburg durch und traf im Finale erneut auf Frankfurt. Die Revanche gelang: am Ende hieß es 3:2 für den MSC und es gab großen Jubel über den Schwarzen Wimpel und die gelungene Titelverteidigung.

Ein mit dramatischen Höhepunkten gespicktes Turnier spielte die mU16 in Bietigheim-Bissingen. Auf das 3:0 zum Auftakt der SDM gegen den HC Speyer folgte eine knappe 1:2-Niederlage gegen den Mannheimer HC. Um das Halbfinale zu erreichen, musste im letzten Spiel der Hauptrunde ein Sieg gegen Frankfurt her, dem SC 1880 reichte ein Unentschieden. Nach einer 2:0-Führung für den MSC gelang den Jungs aus der Mainmetropole mit dem Schlußpfiff noch der Ausgleich. Frankfurt jubelte über den Einzug ins Halbfinale, der MSC war raus - für wenige Sekunden, denn die Schiedsrichter entschieden sich, den Treffer nicht zu geben. Der MSC stand nun im Halbfinale - ein mehr als bitterer Moment für den SC Frankfurt 1880. Auch der bei der Turnierleitung eingelegte Protest änderte nichts mehr an der Wertung des Spiels.

Auch im Halbfinale ging es knapp zu und wieder fiel ein Treffer in den Schlussekunden - diesmal jubelte aber der Gegner aus Rüsselsheim (2:3). Im Spiel um Platz 3 hatte unsere mU16 noch die Chance, sich als Drittplatzierter das Ticket für die Teilnahme an der DM zu sichern. Und auch hier wieder Drama: Im Match gegen den TSV Mannheim fiel die Entscheidung zu Gunsten des MSC erst im Penalty-Shootout (5:3). Jetzt gehts zur Deutschen Meisterschaft am 24. & 25.02.2024 in Elmshorn.

Herzlichen Glückwunsch an beide Teams und wir wünschen viel Erfolg bei der DM!

HOWDEN
Adidas Hockey
Falconeri