Jappadappadu 2022
Jappadappadu-Turnier

Jappadappadu 2022

Die Turnier für Minis, U08 & U10 Teams am 09./10.07.2022 im MSC

Das Jappadappadu-Turnier des MSC ist für viele Teams ein fester Bestandteil im Kalender. Für die fast 500 aktiven Nachwuchsspielerinnen und -spieler, die aus ganz Deutschland zum "Jappa" anreisen, ist das größte U10-Turnier in Süd-Bayern, und damit eines der größten in Süddeutschland, ein Saisonhighlight.

Schon 1992 hatten die MSC-Väter Uli Frantz und Klaus Stricker die Idee, ein Turnier ins Leben zu rufen, bei dem sich unsere jüngsten Mannschaften ein ganzes Wochenende mit Teams messen, gegen die aufgrund der räumlichen Entfernung sonst selten gespielt wird. Der Urheber für die Namensgebung des Turniers war Karli Roth, der Fred Feuersteins Jubelruf Jappadappadu immer dann ausstieß, wenn der MSC ein Tor erzielte. Jedes Tor verbindet eine Mannschaft. Je mehr es gefeiert wird, desto mehr gehört man zusammen. Genau das ist es, was der MSC auch mit diesem Turnier fördern möchte: das soziale Gefühl, verbunden mit Spaß und Sport!

JAPPADAPPADU!

ok@jappadappadu.de


Vorwort

Liebe Kinder,

herzlich willkommen beim Jappadappadu - Turnier und wir haben mit Euch viel vor!

Nach unserem 125 Jahre Jubiläum feiern wir mit Euch im Mittelpunkt weiter. Wir freuen uns auf Eure Gesichter, nicht nur beim Hockeyspielen, sondern auch beim Toben über die Anlage und dem gemeinsamen Essen und Feiern. Für den MSC war und ist es immer eine Selbstverständlichkeit gewesen, dass alle Generationen auf unserer Anlage zusammenkommen und miteinander Sport treiben, deswegen laden wir Euch gerne mit Euren Betreuern und Eltern dazu ein. Es werden sich wieder viele Erwachsene und Jugendliche für das Turnier engagieren, da werdet Ihr sicherlich merken, dass es einige gibt, die das Turnier über Jahre begleiten und vielleicht auch früher mitgespielt haben. Dies macht das Jappa aus, es ist für alle eine Herausforderung, aber auch Belohnung, wenn Ihr zum Abschluss die verdienten Medaillen und Pokale bekommt.

Euch ein „Heizuru" zur Begrüßung und ein „Jappadappaduuuuuuuuuuuu!" bei jedem Torerfolg!

Das Turnier – Ablauf & Highlights

Von den Minis bis U10 nehmen 58 Mannschaften am MSC-Turnier teil. Beim „Jappa“ wird in diesem Jahr in jeder Altersklasse eine Vorrunde mit zwei Gruppen gespielt und im Anschluß gibt es für alle Platzierungsspiele. Gespielt wird auf zwei Kunstrasenplätzen.

Beim Turnier wird gerne im Jappa-Dorf gezeltet. Das lässt sich selbst so manches MSC-Kind nicht entgehen und zieht die Luftmatratze gerne dem eigenen Bett vor. Schließlich sind die Abende am Lagerfeuer mit Stockbroten eine feine Sache. Wer möchte, kann bereits am Freitag anreisen und sich seinen Zeltplatz sichern!

In den Spielpausen wird den Gästen einiges an Aktivitäten geboten – Spiel und Spaß neben dem Hockeyplatz kommen beim nicht zu kurz. Basteln, Toben, ein Hockey-2nd-Hand-Markt – schaut euch doch einfach selbst um.

Am Samstagabend findet eine Kinder-Disco in der MSC Alm statt.

Ein weiteres Highlight ist unsere Tombola, für die in und um München fleißig gesammelt wurde. Über das ganze Wochenende sind die Lose an verschiedenen Stellen erhältlich – sonntags ab 11 Uhr werden die Gewinne ausgeteilt. Da hier natürlich alle besonders neugierig sind, müsst ihr ein wenig Geduld mitbringen. Aber keine Angst – bisher haben alle Preise einen glücklichen Gewinner gefunden.

Am Ende eines jeden Turniers steht natürlich die Siegerehrung, bei der sich alle Spielerinnen und Spieler darüber freuen, wenn dann noch reichlich Publikum anwesend ist. In diesem Jahr findet die Siegerehrung um 13:30 Uhr hinter dem Wall statt. Es gibt für alle Medaillen und in jeder Altersklasse für die Sieger Pokale.

Spielmodus

Altersstufen

Es wird in den drei Altersklassen Minis, U08 und U10 gespielt, männlich wie weiblich. Gespielt wird auf zwei Kunstrasenplätzen.

Spielfelder

Beim Jappadappadu-Turnier spielen die Altersklassen Minis und U08 auf Kleinfeldern, die U10 spielen auf einem Halbfeld, analog der DHB Spielordnung. Die Minis und U08 spielen, wie an den Spieltagen des BHV auch, auf vier Tore mit vier gegen vier Spielern (Viertelfeld).

In jeder Altersklasse wird eine Vorrunde mit zwei Gruppen gespielt und im Anschluß gibt es für alle Platzierungsspiele.

Schiedsrichter

Die jugendlichen Schiedsrichter des MSC führen ihre Aufgabe nach bestem Wissen und mit allem Einsatz durch. Wir appellieren daher an alle, den Schiedsrichtern gegenüber fair zu sein und keinen Einfluss auf deren Neutralität zu nehmen.

Turnierbeitrag

Der Turnierbeitrag pro Mannschaft berechnet sich pro teilnehmende Person (Spieler, Trainer, Betreuer) für Samstag (Frühstück, Mittagessen & Abendessen) und Sonntag (Frühstück). Zusätzlich ist die Versorgungsstation den ganzen Tag geöffnet und stellt Wasser, Obst, Brezn etc. ohne weitere Kosten zur Verfügung.

Der Turnierbeitrag pro Teilnehmer:

  • Minis (Sa & So): 25 EUR

  • U08 (Sa & So): 35 EUR

  • U10 (Sa & So): 35 EUR

Der Turnierbeitrag ist bitte pro Mannschaft bis zum 01.07.2022 zu überweisen an:

MSC Merchandising UG
IBAN: DE10 7015 0000 1001 3070 30

Spielpläne

Die Spielpläne sind über App bzw. Website Tournify abrufbar (als kostenlose iOS & Android Apps verfügbar).

Stichwort für die App-Suche: Jappa2022

www.tournify.de/live/jappa2022

Aufgrund von Ab- oder Zusagen bei den teilnehmenden Mannschaften kann es noch zu Änderungen im Spielplan kommen. Bitte überprüft noch einmal die finale Version ab dem 5. Juli 2022.

Team-Check-In: Mindestens eine Stunde vor dem ersten Spiel. Jeder Mannschaft wird ein/e Betreuer/in zugeteilt, wir informieren Euch rechtzeitig.

Spielort & Anfahrt

MÜNCHNER SPORTCLUB E.V.
Eberwurzstraße 28
80935 München

Übernachtung

Zelten im MSC

Es kann im „Jappa-Dorf“ in Zelten auf dem Gelände übernachtet werden, was jedes Jahr für alle, auch für die Kids aus dem MSC, ein tolles Erlebnis ist. Sanitäre Anlagen befinden sich im Clubhaus. Zusätzlich werden Dixi-Toiletten im Bereich des Zeltplatzes aufgestellt.

Hotel

Wer das nicht möchte, kann im zwei Kilometer entfernten H2-Hotel München Olympiapark übernachten. Hier lassen sich Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer buchen. Die U-Bahnlinie U3 (Station „Oberwiesenfeld“) mit direkter Anbindung an die Innenstadt liegt direkt vorm Haus.

H2-Hotel München Olympiapark
Moosacher Straße 82
80809 München
Telefon: +49 (0)89 350035-0
Fax: +49 (0)89 350035-1000
E-Mail: muenchen.olympiapark@h-hotels.com

Gastroangebot

Gastrozelt

Im großen Zelt gibt es eine zentrale Versorgungsstation für Spieler, Trainer und Betreuer. Die Kosten hierfür werden über den Turnierbeitrag abgegolten. Alle Spieler, Trainer und Betreuer erhalten ein Bändchen für das Wochenende und haben damit Zugang zu u.a. Brez'n, belegten Semmeln, Gemüsesticks, Obst, Kuchen und Wasser. Zusätzlich gibt es am Samstag ein warmes Mittag- und Abendessen im großen Gastrozelt. Die Einteilung der Mannschaften wird mit dem Turnierplan bekannt gegeben.

Eltern, Gäste und Besucher können sich am Grillstand und in der Clubgastronomie verköstigen.

Damit das Essen- und die Getränkeausgabe möglichst reibungslos funktionieren, greifen wir auf das auch bei anderen Vereinen übliche Verfahren mit Essen- und Getränkebons zurück. Dieses funktioniert wie folgt:

  • Essen- und Getränkebons an der Kasse im oder vor dem Gastrozelt kaufen; zu den Getränkepreisen und manchen Essenspreisen kommen jeweils noch 1 € Pfand dazu

  • Zur Grillstation, zum Kuchenverkauf oder zum Getränkeausschank gehen und gegen den Bon die Ware entgegennehmen

Bei Rückgabe des Glases oder Geschirrs wird das Pfand zurückerstattet.

Zum Frühstück am Samstag & Sonntag werden wir die Teilnehmer mit belegten oder gestrichenen Semmeln, Brezen sowie Orangensaft oder Kaffee verpflegen. Mit einem anständigen Frühstück eben!

Ab 8 Uhr gibt es Frühstück und ab 9 Uhr ist die Essensausgabe geöffnet.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Clubgastronomie

Liebe Kinder, liebe Gäste,

wie jedes Jahr stehen mein Team und ich hinter dem Tresen und in der Küche zur Verfügung. Das beginnt bereits am Freitag Abend, wenn die ersten Anreisenden mit hungrigem Magen ins Clubhaus kommen und endet am Sonntag, wenn sich die letzten vor der Heimfahrt noch einmal stärken.

Da auch wir zwischendurch einmal Pause machen müssen, ist das Lokal zwischen 1:00 Uhr und 9:00 Uhr geschlossen.
Wir versuchen wieder mit allen Kräften, Sie zufrieden zu stellen und würden uns natürlich über einen Besuch im Clubhaus sehr freuen.

Um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, möchten wir Sie bitten, leeres oder gebrauchtes Geschirr dorthin zurückzubringen wo Sie es erhalten haben, entweder ins Clubhaus oder ins Gastrozelt.

Es stehen Ihnen in unserem Lokal oder in dem angeschlossenen Biergarten ausreichend Plätze zum Verzehr der Speisen zur Verfügung.

Wir wünschen allen Gästen einen guten Appetit!

Euer Clubwirt HAPPY

Turnier ABC

Abfall

Bitte werfen Sie keine Abfälle auf den Boden oder in die Büsche. Wir haben ausreichend Mülleimer aufgestellt, um das Gelände sauber zu halten und Verletzungen zu vermeiden. Sollte etwas zu Bruch gehen, sorgen Sie bitte dafür, dass Glas, Porzellan oder sonstige scharfkantige Gegenstände schnell weggeräumt und nicht mit auf den Kunstrasen genommen werden.

Ärztliche Betreuung

Der MSC stellt verschiedene Ärzte, von denen einer immer anwesend sein wird. Im Bedarfsfall wenden Sie sich bitte an die Turnierleitung.

Betreuer

Den Betreuern der Mannschaften kommen bestimmte Aufgaben zu. Sie dienen unter anderem als verantwortliche Ansprechpartner der Turnierleitung für ihre Mannschaften.

Bewässerungsanlage

Die Spritzdüsen des Kunstrasensprengers sind sehr empfindlich; wir bitten daher dringend diese nicht zu berühren - weder mit den Händen und Füßen noch mit dem Hockeyschläger.

Duschen und WC

Diese befinden sich im Clubhaus für Mädchen im Obergeschoss, für Jungs im Untergeschoss. Des Weiteren haben wir vor dem großen Zelt und am hinteren Kunstrasenplatz Schwabing jeweils einen Toilettenwagen platziert. Zusätzlich werden Dixi-Toiletten im Bereich des Zeltplatzes aufgestellt.

Wir bitten alle Turnierteilnehmer – auch die Erwachsenen – darum, die Toiletten zu benutzen und nicht in den Gebüschen zu verschwinden!

Fotos

Das Turniergeschehen wird digital dokumentiert. Sollten Sie an Aufnahmen des Turniers interessiert sein, richten Sie bitte eine E-Mail an ok@jappadappadu.de und geben Sie dabei an (Vereinsname) welche Aufnahmen Sie interessieren. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, teilen Sie uns das bitte mit.

Fundsachen

Wenn Sie Sachen verloren oder gefunden haben, geben Sie diese bitte bei der Turnierleitung ab. Sollten Sie Gegenstände vermissen und diese bei Ihrer Abreise noch nicht zurückerhalten haben, geben Sie bitte Ihre Adresse bei der Turnierleitung oder per E-mail an: ok@jappadappadu.de

Kunstrasen

Bitte den Kunstrasen NICHT mit Straßenschuhen oder Fußball-Stollenschuhen betreten, sondern mit geeigneten, sauberen Sportschuhen.

Pünktlichkeit / Nicht-Antreten-Regelung

Um das dichte Programm einhalten zu können, ist es wichtig, dass pünktlich zu den Spielen angetreten wird. Die Spiele werden zentral von der Turnierleitung an- und abgepfiffen, die Zeit läuft für alle parallelen Spiele gleichermaßen ab dem Anpfiff. Bei Nichtantreten wird das Spiel mit 3:0 für den Gegner gewertet.

Wertsachen

Für Wertsachen kann der MSC keine Verantwortung übernehmen. Bitte selbst darauf achten. Fundsachen können bei der Turnierleitung abgegeben werden.

Organisation

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen bedanken, die sich so intensiv dafür einsetzen, dass das Turnier zustande kommt. Wie Sie sich alle vorstellen können, ist die Vorbereitung und Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht nur mit großem Zeitaufwand für einige verbunden sondern bedarf auch einiger finanzieller Investitionen.

Da die Einnahmen ausschließich unserem Nachwuchs zugute kommen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns unterstützen könnten, um Sponsoren und Spender zu finden.

Es wäre schön, Euch begrüßen zu dürfen.

  • Sven Hauch und Melu Mederer (Organisation)

  • Philipp Brockert (Auf-/Abbau)

  • Nina Duda und Vera Maurer (Gastronomie)

  • Amélie Hauch und Susi Knörndel (Tombola)

  • Patrick Meyer (Spielplan, Website)

Kontakt: ok@jappadappadu.de

HOWDEN
Peter Hahn
H-Hotels Gruppe
Adidas Hockey
Stadtsparkasse München