MSC Schriftzug Hockey Tennis
MSC-Sponsoren
Spenden: 65.678 EUR

Saisonfinale: Auf nach Allach!

Die 1. Herren machen es zur Abwechslung mal wieder richtig spannend. Der Abstiegskampf entscheidet sich am letzten Spieltag und wir haben ein Heimspiel gegen den TSV Mannheim. Bei einem Heimsieg bleiben wir sicher in der 1. Liga und verlängern unser Erstliga-Abo auf 27 Jahre.

Wir möchten Euch bitten, alle nach Allach zu kommen und für ein Spektakel zu sorgen. Wir brauchen jeden einzelnen von Euch! Und natürlich heißt es "Farbe bekennen": Egal ob Trikot, Trainingsoberteil, Pulli, T-Shirt oder Schal. Weinrot muss es sein und dann stehen wir wie eine Eins hinter unserer Mannschaft.

Sonntag, 21.01. um 12:00 Uhr ist Anpfiff.

Bitte seid mindestens 20 Minuten vor Anpfiff in der Halle, wir haben eine kleine Überraschung geplant. Im Anschluss freuen sich die 1. Damen (14:00 Uhr) ebenfalls auf zahlreiche Fans, die die Mädels beim letzten Saisonspiel gegen den TSV Mannheim begleiten.

Haizuru!

→ Mehr

Das Projekt „Kunstrasenplätze 2019“ - Spendenaufruf

Das Projekt „Kunstrasenplätze 2019“ - Spendenaufruf

Liebe MSC'ler, liebe Hockeyfreunde,

es geht los: der Countdown für das entscheidendes Zukunftsprojekt - der Bau eines 2. Kunstrasens sowie die Erneuerung der Matte auf dem existierenden Kunstrasen - läuft. Die Baumaßnahmen sind momentan für das Jahr 2019 geplant, wenn wir unseren Beitrag stemmen können und alle Anträge genehmigt werden.

Auf der Sonderseite findet Ihr alle notwendigen Informationen, um zu einem Erfolg beizutragen, der für die MSC-Hockeyabteilung und damit für uns selber und viele MSC-Kinder absolut notwendig ist.

Wir freuen uns auf Euer Feedback, individuelle Spendenaktionen und Euren Beitrag in Form einer Spende oder eines Sponsorings.

Haizuru

DER VORSTAND

→ Mehr

Jugend: Vorbereitung in Mannheim, Hamburg und Wien

Jugend: Vorbereitung in Mannheim, Hamburg und Wien

Erfolgreicher Start ins Neue Jahr für die MSC-Jugend: Knaben A und Mädchen A waren beim Mannheimer HC am Start. Die MSC-Jungs konnten das top besetzte Neujahrsturnier gegen den Finalgegner vom DSD Düsseldorf mit 1:0 gewinnen. Die mJB musste sich hingegen im Finale des Juli-Harnack-Turniers in Hamburg mit 2:4 dem Crefelder HTC geschlagen geben. In Wien gab es für die wJB neben Kultur viel Hockey gegen die Damen-Teams von den Arminen, Navax und dem Wiener AC.

HUK-Coburg neuer Silver Partner des MSC

HUK-Coburg neuer Silver Partner des MSC

Der MSC begrüßt einen weiteren Sponsor an seiner Seite: Das Versicherungsunternehmen HUK-COBURG wird in den kommenden drei Jahren „Silver Partner“ des Münchner SC sein. „Wir freuen uns sehr darüber, mit der HUK-COBURG einen weiteren Sponsoren begrüßen zu dürfen, der uns als wichtiger Partner unterstützen wird“, so Michael Nahr, 1. Vorsitzender des Münchner Sportclub.

→ Mehr

Jugend-Sponsor: Engel & Völkers engagiert sich im MSC

Jugend-Sponsor: Engel & Völkers engagiert sich im MSC

Dem MSC ist es gelungen, mit dem Immobilienmaklerunternehmen Engel & Völkers München GmbH einen starken Partner für den Nachwuchs gewinnen zu können. Seit dem 1. September 2017 ist Engel & Völkers für die kommenden drei Jahre neuer Trikotsponsor im männlichen Jugendbereich. „Wir freuen uns sehr darüber, für unseren erfolgreichen Nachwuchs einen so starken und leistungsfähigen Partner gefunden zu haben. Die Jugendmannschaften von Knaben D bis zur männlichen Jugend A sind dankbar für diese Unterstützung“, so Michael Nahr, 1. Vorsitzender des Münchner Sportclub.

→ Mehr

PKF Hotelexperts neuer Sponsor der MSC-Jugend

PKF Hotelexperts neuer Sponsor der MSC-Jugend

Der MSC freut sich darüber, mit PKF hotelexperts einen starken Partner für den weiblichen Jugendbereich gefunden zu haben. Die internationale Beratungsgesellschaft im Bereich Hotel-Consulting übernimmt für die kommenden drei Jahre das Trikotsponsoring der Mädchen C, Mädchen B, Mädchen A, weiblichen Jugend B und weiblichen Jugend A. Die Jugendmannschaften der Mädels freuen sich über diese Unterstützung und arbeiten aus sportlicher Sicht daran, den neuen Sponsor bestens zu präsentieren.

→ Mehr

Aktuelle Berichte aus dem Clubleben

MSC facebook
MSC twitter
MSC instagram